SKF Y-Tech Gehäuse aus Verbundwerkstoff.
Die Gehäuse werden aus einem glasfaserverstärkten Polyamid 6 im Spritzgießverfahren hergestellt. Eine eingebettete Stahldrahtarmierung verleiht ihnen Form- und Temperaturstabilität. Die Befestigungslöcher der Gehäuse der Reihen SYK sind mit einer verzinkten Hülse aus Stahlblech ausgesteift. Die Gehäuse sind serienmäßig schwarz eingefärbt.
Passend für Lagereinsatz YAR/YET/YEL/UC 208
Gehäuse ohne Schmierbohrung



SKF SYK 508

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel




Druckbare Version